Zentrale
Zentrale

+41 34 429 20 20
info@rothburgdorf.ch

Neubau Brücke Matzingen

Die Neue Brücke in Matzingen überspannt die Murg, einen Zufluss der Thur. Seit ca. 10 Jahren sollte der bestehende, marode Steg ersetzt werden. Für die Firma Krähenbühl Holzbau AG aus Matzingen durfte Roth Burgdorf die Brückenträger aus Brettschichtholz sowie die Gelenkverbindungen aus Chromstahl liefern. Der Brückenträger ist ein 3-Feld Träger mit zwei Gerbergelenken und Spannweiten von 5.00 - 19.60 und 10.00 Metern. Der Hauptträger besteht aus einem liegenden, blockverleimten BSH Element mit dem Querschnitt 60x110cm. Die Aussenteile sind konisch von 40 auf 60cm Höhe und der Mittelteil konstant mit einer Überhöhung von 40mm in Feldmitte. Der Gehweg wird durch Lärchenbohlen gebildet. Verbaut wurde ausschliesslich Schweizer Holz.

Leistungen: Stahlteile
Produktion BSH
Abbund
Spezialität: Schweizer Holz
Chromstahl
Bauherrschaft Gemeine Matzingen
Altholzstrasse 3/5
9548 Matzingen
Kunde Krähenbühl Holzbau AG
Hauptstrasse 2
8512 Thundorf
Kenndaten 23 m3 BSH
3 Träger blockverleimt und überhöht