Zentrale
Zentrale

+41 34 429 20 20
info@rothburgdorf.ch

Werkhalle Oberholzer

Die Firma Oberholzer Holzbau GmbH in Eschenbach SG ist ein Familienbetrieb in der zweiten Generation, der über die Jahre stets gewachsen ist. Die erste Werkhalle aus dem Jahr 1970 wurde zu klein und so baute sie 2019 die neue Werkhalle. Sie entschied sich dabei mit Roth Burgdorf zu arbeiten. Dazu stellte sie ca. 430m3 Rundholz von der eigenen Alp im Appenzellerland zur Verfügung. Dieses wurde in Dietfurt eingesägt und getrocknet und in Burgdorf zu einem Teil des benötigten BSH verarbeitet. Zusätzlich zu den acht 38 Meter langen Satteldachbogenbindern wurden 175m3 Bodenplatten und 130m3 Pfosten und Unterzüge produziert und abgebunden. Bei den Bogenbindern wurden total ca. 570m1 Traglatten angeschraubt und 40 Stahlteile für den Dach- und Kippverband vormontiert. Der Lieferumfang enthielt auch die Kranbahn aus BauBuche, welche ebenfalls in Burgdorf abgebunden und behandelt wurde.

Leistungen: Produktion BSH
Abbund
Vormontage
Spezialität: Appenzeller Holz
570m1 Traglatten
Bauherrschaft Oberholzer Holzbau GmbH
Diemberg 5a
8733 Eschenbach SG
Kunde Oberholzer Holzbau GmbH
Diemberg 5a
8733 Eschenbach SG
Kenndaten 430 m3
13 Bogenträger
Trägerlänge 38 Meter